Montag, 31. Mai 2010

iPad-Start in Stuttgart



Bislang erschließt es sich mir noch nicht, wieso man sich - außer zum in der Bahn Angeben - ein iPad kaufen sollte. Zum Surfen im Internet taugt das Ding nicht wirklich, weil Apple "aus Sicherheitsgründen" Flash von dem Gerät fernhält. Somit können viele Multimedia-Inhalte wie Filme nicht wiedergegeben werden. Gerade diese Inhalte machen aber das Internet 2010 aber aus.

Am Samstag hab ich einen Typen mit nem iPad unter dem Arm durch die Stadt rennen sehen. War irgendwie ein komischer Anblick: Freak mit iPad samt eingestöpselten Kopfhörern unter dem Arm und stolzer Freundin neben ihm.

4 Kommentare:

Tobi Tobsen 31. Mai 2010 um 10:05  

böses posing... geht gar nicht!

Spawnzon 31. Mai 2010 um 11:57  

Ich kann nichts für den Typen... :-D

Billige Putzkraft 17. August 2010 um 19:16  

sammal, wie alt sind denn die zwei mädels? 17? ich glaub ich spinn

Spawnzon 20. August 2010 um 14:32  

"Das er meine Wünsche einfach erfüllt..." - Lecken kann das iPad aber nicht!;-)

Related Posts with Thumbnails
Disclaimer: Die Autoren dieser Seite erklären ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren sich die Autoren dieser Seite hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf der gesamten Webseite inkl. aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen.

  © Blogger template 'Isolation' by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP